Kleingruppen Raum 2 LIVE

Private key is missing. Loaded meeting via free api

Um das Online Treffen für alle angenehm zu gestalten sind im Online Raum zu Beginn alle Mikrofone auf stumm geschalten. Du wählst aus, dass das Mikrofon Symbol ganz links durchgestrichen ist.

Wir bitten die Mikrofone stumm zu belassen, außer es werden vom Leiter  Wortmeldungen erwünscht. In dem Fall das Mikrofon für die Wortmeldung einschalten und danach wieder stumm schalten. So werden Nebengeräusche unterbunden.

Deinen Bildschirm kannst du auch ein oder aus schalten. Das ist das Symbol mit der Kamera. Wenn sie durchgestrichen ist, wird dein Bild nicht übertragen.

Vielen Dank für dein Verständnis.

Einige technische Hinweise für den Umgang mit JITSI, der Plattform, auf der wir uns hier treffen:

Dein ganzes System läuft stabiler und es gibt weniger Unterbrechungen, wenn du dich nicht mit WLAN, sondern mit einem Netzwerkkabel direkt mit deinem Internetrouter verbindest.

Wir empfehlen folgende Browser: Google Chrome, Firefox oder Brave.
Bitte den Browser regelmäßig updaten, wenn du noch eine ältere Versionen installiert hast.

Wenn die Verbindung mal nicht klappt hilft oft ein Neustart des Browsers und Neuanwahl mit dem Einstiegslink, manchmal hilft es auch den Computer oder den Internetrouter komplett neu zu starten.

Wenn du mit dem Handy oder Tablet einsteigen willst, lade dir vorher die JITSI APP runter. Du musst den Einstiegslink einmal eintragen. Dann speichert die APP den Link, da wir immer den gleichen Link verwenden, kannst du dann in Folge leicht einsteigen. Die JITSI APP kann im Play Store kostenlos runtergeladen werden.

Leider ist es im Ablauf des Online Gottesdienstes für den Leiter nicht immer möglich auf alle technischen Probleme und Fragen der Teilnehmer einzugehen. Wir ersuchen um Verständnis und raten dir in dem Fall um Kontaktaufnahme mit support@gvc-globalvideochurch.de

Was brauche ich:
Notebook oder PC mit Webcam, Mikro und Lautsprecher.
Oder Handy / Tablet.

Ein guter Tipp ist bei Störungen von Bild/Ton die eigene Bildschirmübertragung auszuschalten, damit die Bandbreite des Internets eingespart wird.

Wenn trotz Update deines Computers und der Installation des aktuellen Google Chrome / Firefox / Brave Browsers das Jitsi immer noch nicht funktioniert, können wir dir leider nur raten, auf ein aktuelles Gerät zu wechseln, wenn dein Gerät schon älter ist.

Das Gleiche gilt auch für dein Handy, wenn du über der Jitsi Meet APP Probleme hast.

Wir haben immer wieder die Erfahrung gemacht, dass eine gute Internet Verbindung, ein aktuelles Gerät (nicht älter als 3 bis 4 Jahre) und Google Chrome / Firefox / Brave wichtige Voraussetzungen sind um Jitsi gut nützen zu können.

Häufige Probleme von Teilnehmern: 
Eine schwankende oder schlechte Internetverbindung verursacht z.B., dass sich dein Bildschirm automatisch ausschaltet, obwohl du ihn eingeschalten hast.

Wenn du ein älteres Gerätes hast, oder der Browser nicht aktuell ist, kann es sein, dass das Mikrofons nicht funktioniert, obwohl es eingeschalten ist.

Die GVC sammelt Blessing Nuggets…

Unterstützt uns gerne mit eurer Spende. Ohne euch könnten wir unseren Dienst nicht so beständig voranbringen und unsere fleißigen Mitarbeiter anerkennen.