Magnified Healing

Herkunft / Entstehung:

Magnified Healing wurde in den 90igern in den USA von Gisele King und Kathryn Anderson von geistigen Wesen in Meditationen empfangen. Verschiedene Wesenheiten aus der geistlichen Ebene haben sich direkt bei den beiden Frauen “gemeldet”, sich als Kwan Yin, Erzengel Melchizedek oder Erzengel Metatron, etc. vorgestellt und ihnen alle Infos, Anwendungen und Details zu dieser Technik übermittelt. Es gab viele “Heilungserfolge” in der Anwendung dieser Technik weltweit.

Geistlicher Hintergrund:

Magnified Healing setzt sich aus Elementen des Buddhismus (Karma Lehre, die aufgestiegene Meisterin Kwan Yin – Erleuchtete im Buddhismus, Themen aus der Lichtarbeit (Aufstieg, dreifaltige Flamme, Transformation durch das violette Feuer, Blume des Lebens), christlicher Elemente (Erzengel Michael), jüdischer Mythologie (Erzengel Metatron) und der Mischung aus dem Christentum und der Esoterik (Erzengel Melchizedek) zusammen.
Außerdem ist auch Lehre von Dr. J. Hurtak aus seinem Buch: Das Buch des Wissens: Die Schlüssel des Enoch integriert, da die Gründerin Gisele King sehr eng mit seiner Lehre verbunden war.
Der wichtigste Aspekt von Magnified Healing ist, dass der Mensch im Herzen mit dieser „Kraft“ verbunden ist, Co-Schöpfer der Heilkraft ist und somit als Mitschöpfer der Göttlichen Heilkraft “erhöht” wird?

Praktische Anwendung:

Durch diese Beschreibungen wollen wir dir erleichtern diese Heilweise zu erkennen, wenn du mit ihr in Kontakt kommst.

Anwendung für physischen Körper, Löschung Karma, Umprogrammierung DNA/RNA, Entfernung von Fremdenergien, Chakren ausrichten, Lichtkanal klären, Nervensystem neu verbinden, lösen von Blockaden, uvm.

  • mit Hand auflegen
  • ohne den Menschen zu berühren
  • Fernbehandlung

Hinweise auf okkulte Hintergründe aus christlich-biblischer Sicht:

  • Durch die Mischung vieler christlicher, buddhistischer und Elemente aus der jüdischen Kabbala wird Menschen, die diese Heilkunst lernen eine „falsche“ Nähe zu Gott vorgegaukelt.
  • Auch der Name …. „von Gott dem Allerhöchsten des Universums“ als Namenszusatz lässt dieses erkennen.

Wenn wir sagen, dass wir Gemeinschaft mit ihm haben, und wandeln doch in der Finsternis, so lügen wir und tun nicht die Wahrheit.

1.Johannes 1,6
  • Durch die spirituell geistlichen Einweihungen wird in das Herz der Anwender direkt eine Verbindung zu vermeintlich „lichtvollen“ Mächten geschaffen. Gemeinsam mit den Meistern und “Gott” ist dann der Mensch der “Schöpfer” dieser Heilungsenergie

Vor allem aber behüte dein Herz, denn dein Herz beeinflusst dein ganzes Leben.

Sprüche 4,23
  • Der Hohepriester aus dem Alten Testament Melchisedek, wird als Erzengel vorgestellt und als Schirmherr der Heilung angerufen. Es gibt in der Esoterik überhaupt mehrere “Wesenheiten”, die sich als Melchisedek vorstellen. Dadurch, das Jesus als Hohepriester nach der Ordnung Melchisedeks im Neuen Testament bezeichnet wird (und somit eine wichtige biblische Figur ist), kommt auch hier wieder eine Verwendung einer biblischen Wurzel mit einer Verdrehung vor.

Melchisedek, der König von Salem und ein Priester des höchsten Gottes, brachte ihm Brot und Wein.

1.Mose 14,18

Mögliche Aus- und Nebenwirkungen:

Durch die Anwendung oder Durchführung von esoterischen Praktiken können sich im Laufe der Zeit neben geistlichen auch körperliche Nebenwirkungen einstellen.
Du öffnest dich für widergöttliche Kräfte und lädst sie in dein Leben ein. Aktiv oder passiv, das ist nebensächlich, es geht nur darum, dass sich eine Türe öffnet und Anrechte bestehen.
Wenn du ein wiedergeborener Christ bist und der Heilige Geist in deinem Herzen wohnt, kannst du dennoch von dämonischen Kräften heimgesucht werden. Er kann dich nicht besetzen, aber alle nicht bekannten Sünden und Unvergebenheit können zu Einfallstoren werden, die vom Widersacher genützt werden. Dein Glaube kann dann mit jeder Anwendung schwächer werden und du wirst lauwarm, Jesus ist nicht mehr die Nr. 1 in deinem Leben. Es können auch Menschen in deiner Umgebung, die Jesus noch nicht angenommen haben, von den dämonischen Kräften belästigt und gequält werden.
Wenn du noch nicht bekehrt bist und Jesus als deinen Herrn angenommen hast, bist du den widergöttlichen Kräften ausgeliefert. Du magst vielleicht kurzfristig Heilung und Befreiung in der Esoterik oder in alternativen Heilmethoden erfahren, aber Satan macht es nicht gratis. Vielleicht wandern auch deine körperlichen Beschwerden und verlagern sich. Familiäre und freundschaftliche Beziehungen fangen an sich zu verschlechtern.

Und wie ist das mit Gott?

Viele Menschen vermischen Heilung und Gott aus der Esoterik / Spiritualität mit der Heilung biblischer Sicht. Man kann den Heiligen Geist und Jesus nicht für widergöttliche Heilweisen benutzen, das ist dann nicht der biblische Jesus, sondern ein Fake Jesus.

Die Sünde, der alte Mensch, Unvergebenheit, Flüche, Dämonen, etc. verursachen Krankheit und Leid. Nur der biblische Jesus kann uns davon frei machen und uns heilen.

Es gibt kein Jesus + esoterische Heilweisen. Sobald man in einem Heilungssystem arbeitet, ordnet man sich auch geistlich unter, das geht automatisch. Da hilft kein Schönreden: Es gibt Heilung mit Jesus und es gibt Heilung mit Satan. Dazwischen gibt es nichts.
Und wir dürfen nicht so vermessen sein, dass wir uns über die göttliche Ordnung stellen, indem wir glauben, dass wir bestimmen / auswählen.

Fazit:

Wir wollen dir bewusst machen, genau hinzusehen und alles zu hinterfragen, du hast ein spirituelles Lehrsystem angenommen, das von dämonischen Mächten den Menschen gebracht wurde. Angelehnt an das Wort Gottes, die Verdrehung wird schön formuliert und klingt teilweise sogar biblisch. Du wirst in deinem Herzen mit dämonischen Mächten verbunden, ohne dass du den geringsten Verdacht hast, im Gegenteil, du glaubst etwas Gutes und Lichtvolles getan zu haben.
Wenn du noch in dieser Lehre bist wollen wir dich ermutigen umzukehren, dich davon loszusagen und zu dem biblischen Jesus Christus zu bekennen. Die Heilung durch Satan hat immer einen Preis, den du dafür zahlst. Es geht immer um deine Seele.

Lebensübergabe an Jesus Christus – du kannst dir dieses Gebet runterladen und alleine oder gemeinsam mit Freunden beten.

Hintergrundinfos zu esoterischen und okkulten Praktiken:

In unserem Esoterik ABC Bog werden verschiedene esoterische / spirituelle / okkulte / New Age Methoden und alternative Heilmethoden kurz beschrieben und anhand der Bibel auf geistliche Gefahren hin überprüft. Wir haben nach bestem Wissen recherchiert und die Aussagen geprüft.
Es werden einige Aspekte angeführt, es ist aufgrund des Umfangs nicht möglich alle Aspekte einer Praktik hier zu beschreiben.
Wenn du Fragen hast kannst du dich gerne bei uns melden.
Wir distanzieren uns ausdrücklich von den hier vorgestellten Methoden, deren Anwendung und deren Weltbilder, die dahinter stehen. Wir wollen davor warnen.